Weihnachtsmanntreffen 2005 in Auerbach

 

Zum 12. Vogtländischen Weihnachtsmännertreffen am darauf folgenden Sonntag durfte natürlich der FKA nicht in der Auerbacher Innenstadt fehlen.
Wie in den vergangenen Jahren sicherten wir uns auch diesmal einen Podiumsplatz unter den Vereinen, die die meisten Weihnachtsmänner und -frauen stellten. Wir marschierten vom Rathaus über den Neumarkt hin zum Altmarkt. Dabei verteilten wir kleine Geschenke und Süßigkeiten an die Kinder, die zahlreich am Straßenrand den über 250 Personen umfassenden Weihnachtsmannumzug beobachten.
Für unseren Verein wurden 58 Teilnehmer gezählt. Damit konnten wir den 1. Platz für uns verbuchen und erhielten einen Restaurantgutschein über 500 Euro als Prämie.

 

 

zurück zum Archiv