Modellflugwettbewerb
"1. Vogtländischer F-Schlepp-Pokal 2006"

 

Heute ist er Geschichte, der 1.Vogtländische-F-Schlepp-Pokal. Nach fast 20 Jahren gab es am 12.+13. August 2006 wieder einen Modellflugwettbewerb auf dem Flugplatz Bendelstein. Hatte der damalige Modellflugclub noch landes- sprich DDR- weit einen bekannten und guten Namen, so mussten die aktiven Modellflieger unseres Fliegerklubs heute nahezu bei Null anfangen. Aufbauarbeit, besonders nach außen hin, war und ist gefragt.
Aber die Mühe hat sich gelohnt, wie die Teilnehmerzahl und auch die Reaktion der Gäste zeigen. Als Eröffnungsveranstaltung der "Woche der offenen Tür" hat der Wettbewerb eine gute Figur gemacht, und am Sonntag, zum Schaufliegen, eine ganz beachtliche Zahl Besucher auf den Flugplatz gelockt. Dabei, und auch während der vorangegangen 11/2 Tage Wettbewerb, wurde nicht nur attraktiver Modellflug gezeigt, sondern auch sicheres und professionelles Neben- und Miteinander von Modell- und Großflug.
Im Ergebnis ging der erste Platz an das Team Gerd Woitag / Heiko Baumgärtner aus Jahnsdorf bzw. Gera. Beide sind auch Teilnehmer der DM Seglerschlepp. Der zweite Platz konnte zumindest zur Hälfte durch den Schlepp-Piloten Reinhard Schott klubeigen besetzt werden. Den dritten Platz flog dann das Auerbacher Team Reinhard Schott / Sascha Knoll sicher nach hause und der zugehörige Pokal steht in der Fliegerkantine.
Unser Ziel ist es, im kommenden Jahr den 2. Vogtländischen-F-Schlepp-Pokal auszutragen, vielleicht mit noch mehr Teilnehmern und noch breiterem Publikumsinteresse und so zukünftig wieder eine attraktive Modellflugveranstaltung im Vogtland zu etablieren.

Und nicht zuletzt bedanken wir Modellflieger uns bei unseren Fliegerkameraden von der manntragenden Zunft. Allein hätten wir den Berg Arbeit vor, während und nach der Veranstaltung nicht bewältigen können!

RS

 

 

zurück zum Archiv